Fehler 0x0000005D beim Versuch Windows 8 RTM in VirtualBox zu starten

Beim Versuch Windows 8 RTM mittels VirtualBox auf einem virtuellen PC zu installieren, brach das Setup immer mit dem Fehler 0x0000005D ab.
Die Lösung lag bei mir in der Aktivierung der Option No-Execute Memory Protection im UEFI meines PCs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.